Power of Rock e.V. … 8/11

… präsentiert: Beatabend Info – Teil 8/11

Die Zeit rast, jetzt sind es noch 4 Wochen bis zum Beatabend, noch 27 mal schlafen!

Seid ihr auch schon so aufgeregt wie wir? Die Vorbereitungen laufen auch Hochtouren! Bestimmt habt ihr auch schon das ein oder andere Banner oder Plakat in Schmallenberg und Umgebung gesehen oder?

Heute stellen wir euch unseren zweiten Mann an den Drums vor: Thomas „Din Ski“ Röder!
Dinski wird bei den AllStars für den nötigen Punch sorgen und sich auch mit Harry Reischmann das ein oder andere Duell auf der Bühne liefern.

Dinski, bekannt für seine groovigen Drums, lebt seine Leidenschaft für die Neue Deutsche Härte und den Deutschrock, was sich auch in seinen bisherigen und aktuellen Bandstationen widerspiegelt. Durch seine unzähligen Live-Auftritte und CD-Produktionen für seine ehemaligen und aktuellen Bands wie Stainless Steel, Eisenherz, Killerton, Koma, Freibier aus Franken und ZeitGeist kann er trotz junger Jahre bereits auf einen riesigen Erfahrungsschatz zurückgreifen.

Wir freuen uns auf dich, Dinski!

_____________________________

Heute gibt’s dann auch die ersten Zusatzinfos:

Morgen startet der Vorverkauf der Eintrittskarten! Wem also noch das ein oder andere Weihnachtsgeschenk fehlt, kann sich vor Weihnachten noch schnell eine oder besser gleich mehrere Karten zum Preis von nur 10€ besorgen!

Vorverkaufsstellen sind:
• Geschäftsstellen Volksbank Bigge-Lenne eG und der
• Stadtsparkasse Schmallenberg
• Guntermanns Stuben Bad Fredeburg
• Schröders Sporteck Bad Fredeburg
• Gasthof Mönig „Schacka“ Schmallenberg

https://youtu.be/uf2ljNlfzR4
https://youtu.be/3eSIwaFfewE

Bisher vorgestellt in dieser Reihe:

Teil 1/11: Knockin‘ On Penny’s Door
Teil 2/11: Uli Friedel
Teil 3/11: Harry Reischmann
Teil 4/11: Chris Hermsdörfer
Teil 5/11: Ecki Singer (Leon Singer)
Teil 6/11: Martin Riegel
Teil 7/11: Jessika Lang

#BeatabendInfo2018

 

Kommentar verfassen